WIR & DER BLAUBEERWALD

Cornelia & Peter Winkler

Cornelia Winkler, Mitarbeiterin im Blaubeerwald mit Ehemann Peter und Hund Jerry-Berry. Wir sind beide in Thüringen geboren und haben eine gemeinsame Tochter.

Seit Mai 2012 hat sich unser Leben wieder einmal rasant verändert und der Anstoß war eine Email von einem guten Bekannten. Peter entdeckte in einem Link ein blaues Haus und las aufmerksam das Inserat und die anhängende Homepage durch. Ganz schnell ging eine erneute Email, mit kleinen Lebenslauf der Familie Winkler, aber dieses mal in den Blaubeerwald. Innerhalb weniger Tage klingelte bei uns daraufhin das Telefon und sofort machten wir den Besuch im Blaubeerwald klar und beiderseitig gaben wir fast noch am gleichen Tag unser „Ja-Wort“ zum Mietvertrag.

Ich wurde Mitarbeiterin im Blaubeerwald und Peter widmete sich mit Leib und Seele dem Garten. Viele neue Erfahrungen sammelten wir seither in der unmittelbaren Natur und den Umgang mit den verschiedenen Tieren, die im Blaubeerwald leben.

Fast zeitgleich haben wir beide die Ausbildung zum CHT-Practitioner abgeschlossen.

Auszüge meines Vitae cursus: 

  • Basic Fußreflexzonenmassage
  • Intensivseminar mit Zertifikat „Hot Stone Massage“
  • Seminarleiterin für Sensitivitäts-und Ausdrucksmalerei
  • Ausbildung in der Kinderpflege mit DJ-Curriculum
  • 7 Jahre schamanische Begleitung: in Runen lesen, Andersweltreisen, Wirkung und Leitung von Ritualen, Kräuterkunde, Bedeutsamkeit der Farbsymbolik sowie Wirken der 3 Kräfte (Liebe, Lust und Tod) auf den Menschen
  • Klangpädagoge

Im „CITY-HEALTH Shop“ im Cityhotel in Roding - eine Kooperation zwischen dem Blaubeerwald-Institut und dem Cityhotel in Roding - biete ich CHT-Heilbehandlungen und Kurse in Sensitivitäts-und Ausdrucksmalerei sowie Meditationen mit Klangschalen an.

Kreativität ist eine Therapie der Seele. Ein wichtiges Merkmal der Ausdrucksmalerei ist die Nicht-Absicht. Sie ist die Entdeckungsreise zum Inneren Unbekannten Körperbewußtsein, in dem alles geborgen und verborgen liegt. Während des kreativen Aktes besteht die Möglichkeit, dass der Klient Sympathie bzw. gefühlsmäßige Ablehnung, durch bestimmte Formen und Farben, die die eigenen Gefühle zum Ausdruck bringen, erfährt.

Klangschalen, sie zu hören, bringen den Hörer mit der Klangwelt emotional in Berührung. Die Wahrnehmung der Klänge, ob in Einzelsitzung oder in der Gruppenmeditation, erlauben tiefste Entspannungszustände, geistige Reisen und befreiende Lebendigkeit.

Die Einzelsitzungen wie CANTOR HOLISTIC TOUCH, Klangschalensitzung sowie Kurse für Ausdrucksmalerei und Klangschalenmeditation in Gruppen können Sie entweder im City-Hotel oder direkt bei mir buchen.

Die Workshops (Ausdrucksmalerei und Klangschalenmeditation) finden jeweils an den 1. Wochenenden eines Monates statt.

Schreiben Sie mir, falls Sie dies bezüglich Fragen haben, oder eine Einzelsitzung bei mir buchen möchten: conny.winkler@live.de.
Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Startseite > Wir & der Blaubeerwald > Conny+Peter Winkler